Fotografiert für KOCMOC.NETGmbH
Auftraggeber: Stadt Kassel
Ein neues Museum für die Documenta-Stadt.
Im langen Prozess mit vielen Ideen über drei Epochen der Stadtgeschichte ist nun als identitätsstiftender Ort in Kassel angekommen. 

Panoplie als Ordnung des Chaos. (Foto: A. Matthes)

Alles hat seine Gesetze - papierstapelweise (Foto: A. Matthes)

Der große Plan der Stadt Cassel in medialer Faszination. (Foto: A. Matthes) 

Auflockernde Faktenchecks.  (Foto: A. Matthes)

Gemälde als Ausdruck topaktueller Nachrichten.  (Foto: A. Matthes)

Schlüsselszene in der Kasseler Stadtgeschichte.  (Foto: A. Matthes)

Interieurs als Kulisse ohne Theater.  (Foto: A. Matthes)

Hands-on mit etwas Schweiß wird es Licht.  (Foto: A. Matthes)

Die Moderne leuchtet bewegt …  (Foto: A. Matthes)

Kassel nach dem Luftangriff  (Foto: A. Matthes)

Opfer oder Täter?  (Foto: A. Matthes)

Bombenhagel als Infografik  (Foto: A. Matthes)

(Foto: A. Matthes)

(Foto: A. Matthes)

(Foto: A. Matthes)

Die "gerasterte Stadt" als Grundlagenmuster  (Foto: A. Matthes)

Dinge, die miteinander sprechen. (Foto: A. Matthes) 

Get more … 

Back to Top